Mittwoch, 8. Februar 2012

Nichts wie raus!

Wenn ich sehr lange am Schreibtisch sitze, überkommt mich Ödnis, eine Art triefäugiger Trübsinn. Dann hilft kein Kaffee mehr, kein Durchlüften, ich muss raus, frische Luft schnappen. Was anderes sehen als den Computer, meine Schreibtischplatte und alles darauf und drumherum.

Draußen begegnen mir knackige Typen, die ebenfalls die Kälte nicht scheuen.

 

Mir werden Botschaften und Veranstaltungstipps zugespielt ...


 


...  Schwung und Durchblick wachsen!



Derart frisch gestärkt und inspiriert, geht's dann wie gewöhnlich weiter.

2 Grüße

  1. Das sind sehr schöne Momentaufnahmen. Ein Schmunzeln liegt auf meinem Gesicht. Schön, daß Du wieder da bist.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Synnöve, für Deinen Willkommensgruß. Das Fotografieren – und die Bilder teilen wollen – lässt mich halt doch nicht los!

      Löschen