Dienstag, 8. Oktober 2013

Fensterladen / Shutter


5 Grüße

  1. Fabelhaft in dieser Verwitterung. Die Zeichnung ist noch gut sichtbar und dennoch trägt sie Spuren der Zeit.
    Ich bin übrigens ganz angetan von Andreas Hofmeir (Tuba), der gerade den ECHO gewonnen hat. Ein Ur-Bayer, wie es mir scheint...
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  2. ganz liebe Grüsse und einen herrlichen Dienstag
    Babs

    AntwortenLöschen
  3. Ein herlicher alter Fensterladen schon si verwittert, doch die Malerei ist noch gut zu erkenne.
    Ein tolles Foto liebe Pepe.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Schöne (Bauern?-)Malerei. Könnte auch auf einem alten Bauernschrank sein.
    Wunderbar!!!
    Liebe Grüße und Dir noch einen schönen Tag. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, Bauernmalerei auf einem Fensterladen in Andechs – das Haus stand leer, glaube ich, und hatte mehrere dieser wunderbaren Verzierungen. Liebe Grüße Pepe

      Löschen