Montag, 8. Mai 2017

Lauschig / Snug


5 Grüße

  1. Frühling zieht sein blaues Band...
    fällt mir ganz spontan dazu ein. Wunderbar !
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider hat er sein Band heute zurückgezogen, es ist grau und kalt.

      Löschen
  2. "An einem Bächlein helle",
    liebe Petra,
    kommt mir spontan in den Sinn bei deinem Bild.
    Leider habe ich die zweite Zeile vergessen...


    Liebe Grüsse
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist das nicht "Die Forelle"? Habe mal gegoogelt:

      In einem Bächlein helle,
      da schoß in froher Eil'
      die launige Forelle
      vorüber wie ein Pfeil.
      Ich stand an dem Gestade,
      und sah in süßer Ruh'
      des muntern Fisches Bade
      im klaren Bächlein zu.

      In diesem Bächlein waren keine Forellen, in dem See dahinter tummeln sich aber Karpfen.
      Liebe Grüße

      Petra

      Löschen
    2. 'In' einem Bächlein,
      liebe Petra,
      nicht 'an' einem Bächlein
      Wenn bereits der Anfang nicht stimmt, dann wird das auch nichts mit der zweiten Zeile ;-)

      Danke für die ganze Strophe: Ich erinnere mich wieder!

      Einen schönen Tag und liebe Grüsse
      Hausfrau Hanna am Rhein

      Löschen