Mittwoch, 18. März 2015

Kopfsprung? / Dive?


8 Grüße

  1. Na, er wird doch wohl nicht...?! Irgendwann wird er sicher springen, wenn der Wind an ihm zerrt und die Wurzeln keinen Halt mehr im Boden finden. Vielleicht bist Du dann gerade mit Deiner Kamera dabei.
    Liebe Grüße. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube der getraut sich nicht!
    Liebe Grüße in deinen noch ziemlich jungen Tag
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Die Füsse hat er ja schon fast drin, aber ich verstehe ihn schon, mir wärs auch zu kalt. Isar oder Würm oder ganz was anderes?
    Liebste Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Isarwerkkanal in Thalkirchen. Ja, ich hoffe, das zerzauste Kerlchen (der schiefe Baum von München?) hält sich noch eine Weile. Liebe Grüße an alle zurück Petra

      Löschen
  4. Gar nicht mehr lange hin und dann springen wir wirklich kopfüber ins Wasser.
    Ach, wie schön - Sonne !
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  5. Klasse gesehen und im Foto festgehalten....wer weiß wie lange er sich noch in dieser Position befinden wird.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde noch ein paar Tage warten...

    AntwortenLöschen