Donnerstag, 20. Juni 2019

Sommerlektüre … / Summer reading …

























… Ton in Ton.
(Ein ganz und gar wunderbares Buch!)

… colour coordinated.

Kommentare:

  1. Hört sich gut an und sieht bezaubernd aus.
    Danke für den Tipp und frohen Gruss ins Heute,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hanns-Josef Ortheil schreibt einen Autoren-Blog: www.Ortheil-Blog.de
    Seine Bücher gefallen uns auch sehr, vieles ist bewegend, anderes wie das Paris-Buch und die Moselreise sind besondere Einblicke in eine Stadt/Landschaft/Zeit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danek für den Hinweis.
      Ich war mit ihm lesenderweise schon auf kulinarisch-kunsthistorischen Pfaden in Venedig, das ist der erste Roman, den ich von ihm lese.
      Anfangs war mir die Sprache irgendwie zu gestelzt, aber kurz darauf hatte er mich … und ich weiß gar nicht, wie das geschehen ist.
      Herzliche Grüße
      Petra

      Löschen
  3. Und ich habe bei ihm zum ersten Mal den römischen Stadtteil Testaccio kennengelernt. Ich glaube, es war sogar dieses Buch!?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das muss ein anderes Werk gewesen sein, liebe Ilse.
      In diesem Buch begleitet die Leserin ihn nach San Benedetto und in die Marken, was ein sehr schöner Ausflug nach Italien ist.
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen