Dienstag, 16. Januar 2018

Wanderer

































Kommentare:

  1. Ein mutiger,
    liebe Petra,
    Wanderer scheint das zu sein...


    Herzlichen Gruss bei ziemlich stürmischen Verhältnissen
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Christophorus halt! :-D
      Hier windet's auch schon ganz schön …
      Herzliche Grüße zu Ihnen nach Basel
      Petra

      Löschen
  2. Möge er von da oben gütig auf uns herabschauen und die eine oder andere Bürde für uns tragen!
    Einen lieben Gruss durch Wind und Regen,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal wünscht man sich etwas Entlastung durch einen solchen Hünen.
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  3. Ja der hat die Übersicht!
    habe unlängst eine Sendung von einem Berggänger in Slowenien auf Arte gesehen.... der ist immer mit einem Stock gewandert und hat sich so vor allem auch beim Abstieg mit dem Stock entlastet.
    Die Weltkulturerbegeschichte der Baguette ist mir hier noch nicht zu Ohren gekommen..... aber ich flüstere dir: ICH BIN BEREIT!!!
    Herzliche Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so ein Stock macht beim Wandern Sinn (heute: moderne Teleskop Wanderstöcke).
      Und dein Baguette-Weltkulturerbe-Buch wird DER Renner!
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen